Walderlebnisse mit waldpädagogischer Begleitung
Veranstaltungen für Familien

Familie geht im Wald mit Kinderwagen spazieren

Wer sich gerne mit seiner Familie draußen aufhält und was erleben möchte, ist bei uns genau richtig.
Unser Familienangebot beitet für Groß und Klein ein buntgemischtes Programm.
Von Lesungen bis hin zu vielfältigen Waldführungen ist alles mit dabei.
Lesen Sie selbst.

Alle Veranstaltungen können wie gewohnt stattfinden, wir bitten nur um vorherige Anmeldung. Ob es eine Testpflicht gibt, hängt vom Inzidenzwert ab. Bitte Infomieren Sie sich hierzu auf der Internetseite des Landkreises München.

Allgemeine Hinweise

  • Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Restplätze werden vor Ort ggf. vergeben.
  • An jedem Sonntag gibt es von Mai bis Oktober unentgeltliche Waldveranstaltungen, jeweils von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
  • Kostenpflichtige Veranstaltungen entnehmen Sie dem jeweiligen Programmteil.
  • Der Treffpunkt ist vor dem historischen Ausstellungspavillon im Garten des Walderlebniszentrums, sofern nichts anderes beim Programmteil angegeben ist.

Negativer Coronatest
Bitte bringen Sie für jede angemeldete Person über 6 Jahren einen negativen Corona-Test mit, der nicht älter als 24 Stunden ist, sofern der Inzidenzwert zwischen 50 und 100 liegt. Erkundigen Sie sich bezüglich des aktuellen Inzidenzwerts auf der nachfolgenden Internetseite des Landkreises München:

Anmeldung

  • Bitte melden Sie sich für jede Veranstaltungen frühzeitig an.
  • Ihre Anmeldung ist verbindlich.
  • Eine Abmeldung ist bis zu einer Woche vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei späterer Abmeldung ist die Teilnahmegebühr zu entrichten.
  • Das Walderlebniszentrum behält sich vor, Veranstaltungen bei zu geringer Teilnehmerzahl und bei stürmischem Wetter abzusagen. Sie werden bei zu geringer Teilnahme ggf. spätestens vier Tage vorher informiert.

September 2021

Fr., 24. September 2021 • 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Pflanzen und ihre Bedeutung für die biologische VielfaltAuf einem gemeinsamen Spaziergang erkunden wir die reiche Pflanzenwelt. Doch warum gibt es sie überhaupt? Und warum gibt es so viele verschiedene Arten? Welche Rolle übernehmen sie in unserer Umwelt und wie wichtig ist ihr Fortbestehen? All diesen Fragen gehen wir auf den Grund und erfahren, was wir für den Erhalt unserer wunderbaren Vielfalt machen können.
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 9 €, Kinder 6 €
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre!
VeranstalterEvy Jeske, Kräuterpädagogin und Försterin
So., 26. September 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
WaldgeschichtenEin „Lesefuchs“ erwartet Euch heute in einer lauschigen Ecke im Garten des Walderlebniszentrums mit spannenden Geschichten über den Wald und seine Bewohner.
VeranstalterLesefüchse e.V.
Di., 28. September 2021 • 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Lesung: „Max im Herbst“Max mag den Herbst! Da kann er Drachen steigen lassen. Oder im Wald Eicheln, Kastanien und bunte Blätter sammeln und daraus später die schönsten Sachen basteln. Und es gibt noch viele andere spannende Dinge, die den Herbst zu einer ganz besonderen Jahreszeit machen …
Teilnahme: Gegen eine Spende für das WEZ
Für Kinder ab 3 Jahre.
VeranstalterIn Kooperation mit der Gemeindebibliothek Grünwald
VeranstaltungsortBeim Wildschweinstadl

Oktober 2021

Fr., 1. Oktober 2021 • 17:00 Uhr bis 19:00 uhr
Die Lebensweise der PilzePilzwesen verstecken sich meistens im Holz und unter der Erde. Im Herbst ist Schwammerlzeit, dann verraten sie uns ihren Platz, indem ein Fruchtkörper wächst. Bei einer Wanderung gehen wir spielerisch diesem Phänomen nach, zeigen ihre besondere Stellung im Ökosystem Wald auf und besprechen einzelne Fundstücke.
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 7 € Kinder 3 €, Familien 15 €
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre!
VeranstalterSigrid Hagen, Försterin und Pilzberaterin BMG
Zwischen 1. bis 24. Oktober 2021 • ab ca. 15:00 Uhr
Mit dem Förster auf die JagdErlebt mit uns einen spannenden Abendansitz. Erfahrt dabei wissenswertes zur Jagd
und den heimischen Wildarten und entdeckt dabei die Natur in der Abenddämmerung. Vereinbart mit uns telefonisch einen individuellen Termin für den oben genannten Zeitraum.
VeranstalterAndreas Krahmer, Forstwirtschaftsmeister und Jäger; Xenia Münke, Försterin und Jägerin
So., 3. Oktober 2021 • 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Waldbaden - Der Wald als Kraftquelle für die GesundheitIhr möchtet raus in die freie Natur, weg vom Computer und dem Alltag? Den Akku einmal neu aufladen? Dann kommt zu uns! Wir bieten euch den japanischen Trend des Shinrin Yoku (Japanisch: Waldbaden) in unseren heimischen Wäldern in Grünwald. Taucht bei Meditationen und Sinneserfahrungen tief in die innere und äußere Natur ein und erlebt den Wald einmal ganz anders.
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 20 €, Kinder 10 € (inkl. Verköstigung)
VeranstalterBarbara Büchler, Diplom Forstwirt und Waldpädagogin, Sieglinde Schuster-Hiebl, Naturpädagogin
So., 03. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Lebensweise der PilzePilzwesen verstecken sich meistens im Holz und unter der Erde. Im Herbst ist Schwammerlzeit, dann verraten sie uns ihren Platz, indem ein Fruchtkörper wächst. Bei einer Wanderung gehen wir spielerisch diesem Phänomen nach, zeigen ihre besondere Stellung im Ökosystem Wald auf und besprechen einzelne Fundstücke.
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 7 €, Kinder 3 €, Familien 15 €
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre!
VeranstalterSigrid Hagen, Försterin und Pilzberaterin BMG
Fr., 08. Oktober 2021 • 17:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Nachtwanderung mit LagerfeuerWenn der Waldkauz ruft und es geheimnisvoll im Dunkeln raschelt, dann sind wir unterwegs und erleben den Wald bei Nacht. Alle Sinne werden auf die Probe gestellt und ihr werdet erstaunt sein, was alles wahrzunehmen ist, wenn es um einen leise und dunkel wird. Wenn das Wetter es zulässt, lassen wir den Abend am Lagerfeuer mit selbstgemachtem Stockbrot vom Walderlebniszentrum ausklingen.
Teilnehmerbeitrag: Erwachsene 9 €, Kinder 6 €
Für Familien mit Kindern ab 6 Jahre!
So., 10. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Waldrallye mit „Wald-Diplom“Bei einer Rallye durch den Wald sind an mehreren Stationen kniffelige Fragen und Aufgaben rund um unsere heimischen Wälder zu lösen. Forschergeist, Orientierungssinn und Neugierde helfen beim Entschlüsseln der Rätsel. Am Ende der Tour erwartet jeden eine kleine Überraschung.
Start nur von 14:00 bis 15:00 Uhr möglich!
VeranstalterGerrith Hinner, Förster
So., 17. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bsi 16:00 Uhr
Herbstzauber - Wald im WandelGenieße mit uns die herrlichen Herbstfarben bei einem Waldspaziergang durch den leuchtenden Grünwalder Forst. Mit Spiel und Spaß erfahren wir, wie sich die Tiere auf den Winter vorbereiten und warum die Blätter sich bunt färben.
VeranstalterXenia Münke, Waldpädagogin und Försterin
So., 24. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Prima Klima in Wäldern?Warum ist der Wald so wichtig für unser Klima? Welche Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Wälder lassen sich bereits feststellen? Wie sollte der Wald von übermorgen aussehen? Gemeinsam schulen wir unseren Blick für Veränderungen im Wald und erforschen dabei mit einfachen Experimenten die Zusammenhänge zwischen Wald und Klima.
VeranstalterSigrid Hagen, Försterin und Waldpädagogin
Di., 26. Oktober 2021 • 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Lesung: „Frederick“Der Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht, sammeln Körner und Nüsse, Weizen und Stroh. Alle bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, das sind seine Vorräte für die kalten, grauen und langen Wintertage.
Teilnahme: Gegen eine Spende für das WEZ
Für Kinder ab 3 Jahre.
VeranstalterIn Kooperation mit der Gemeindebibliothek Grünwald
VeranstaltungsortBeim Wildschweinstadl
So., 31. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Leckeres und gesundes aus dem HerbstwaldAm Ende der Vegetationszeit versorgt uns der Wald mit einer Vielfalt an leckeren, nahrhaften und gesundheitsförderlichen Samen und Früchten. Bei der letzten Sonntagsführung in diesem Jahr können wir manches davon kennenlernen und probieren.
VeranstalterEvy Jeske, Kräuterpädagogin

November 2021

Di., 23. November 2021 • 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr
Lesung: „Die kleine Hexe – Winterzauber mit Abraxas“Im verschneiten Städtchen hilft die kleine Hexe dem frierenden Maronimann und feiert mit den Tieren im Wald ein zauberhaftes Winterfest.
Teilnahme: Gegen eine Spende für das WEZ
Für Kinder ab 4 Jahre.
VeranstalterIn Kooperation mit der Gemeindebibliothek Grünwald
VeranstaltungsortBeim Wildschweinstadl