Walderlebnisse mit waldpädagogischer Begleitung
Veranstaltungen für Erwachsene

Zwei Erwachsene schauen auf eine Wildschweinsuhle mit Wasser

Blick in die Wildschweinsuhle

Ob Kräuterseminare, spezielle Führungen oder eine Ausbildung zum Ameisenheger, auch für Erwachsene haben wir bei uns was im Programm. Schnuppern Sie rein und entdecken Sie ein abwechslungsreiches Programm.

Alle Veranstaltungen können wie gewohnt stattfinden, wir bitten nur um vorherige Anmeldung. Ob es eine Testpflicht gibt, hängt vom Inzidenzwert ab. Bitte Infomieren Sie sich hierzu auf der Internetseite des Landkreises München.

Corona-Regeln Externer Link

Allgemeine Hinweise

  • Bitte bringen Sie für jede angemeldete Person über 6 Jahren einen erforderlichen negativen Corona-Test mit, der nicht älter als 24 Stunden ist, sofern der Inzidenzwert es erfordert.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Restplätze werden vor Ort ggf. vergeben.
  • An jedem Sonntag gibt es von Mai bis Oktober unentgeltliche Waldveranstaltungen, jeweils von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
  • Kostenpflichtige Veranstaltungen entnehmen Sie dem jeweiligen Programmteil.
  • Der Treffpunkt ist vor dem historischen Ausstellungspavillon im Garten des Walderlebniszentrums, sofern nichts anderes beim jeweiligen Programmteil angegeben ist.

Anmeldung

  • Bitte melden Sie sich für jede Veranstaltungen frühzeitig an.
  • Ihre Anmeldung ist verbindlich.
  • Eine Abmeldung ist bis zu einer Woche vor Beginn der Veranstaltung kostenfrei möglich. Bei späterer Abmeldung ist ggf. die Teilnahmegebühr zu entrichten.
  • Das Walderlebniszentrum behält sich vor, Veranstaltungen bei zu geringer Teilnehmerzahl und stürmischem Wetter abzusagen. Sie werden bei zu geringer Teilnahme ggf. spätestens vier Tage vorher informiert.

Unsere Veranstaltungen

Oktober 2021

Zwischen 01. Oktober bis 24. Oktober 2021 • ab ca. 15:00 Uhr
Mit dem Förster auf der JagdErlebt mit uns einen spannenden Abendansitz. Erfahrt dabei wissenswertes zur Jagd
und den heimischen Wildarten und entdeckt dabei die Natur in der Abenddämmerung. Vereinbart mit uns telefonisch einen individuellen Termin für den oben genannten Zeitraum.
Leitung: Andreas Krahmer, Forstwirtschaftsmeister und Jäger; Xenia Münke, Försterin und Jägerin
Dieses Angebot gilt auch für Familien.
So., 24. Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Prima Klima in Wäldern?Warum ist der Wald so wichtig für unser Klima? Welche Auswirkungen des Klimawandels auf unsere Wälder lassen sich bereits feststellen? Wie sollte der Wald von übermorgen aussehen? Gemeinsam schulen wir unseren Blick für Veränderungen im Wald und erforschen dabei mit einfachen Experimenten die Zusammenhänge zwischen Wald und Klima.
Leitung: Sigrid Hagen, Försterin und Waldpädagogin
Sa., 30. Oktober 2021 • 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Workshop NaturkosmetikBei diesem Kurs erfahren Sie, wie man aus einfachen und natürlichen Zutaten ganz leicht etwas für die tägliche Pflege zusammenstellen kann. Sie lernen verschiedene Rezepte kennen und auf was man bei der Herstellung achten muss. Bei der gemeinsamen Zubereitung werfen wir auch einen genauen Blick auf verschiedene Inhaltsstoffe.
Leitung: Evy Jeske, Kräuterpädagogin und Försterin
Teilnehmerbeitrag: pro Person 45 € (inkl. Skript und Material)
Teilnehmeranzahl: max. 10 Personen
So., 31.Oktober 2021 • 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Leckeres und Gesundes aus dem HerbstwaldAm Ende der Vegetationszeit versorgt uns der Wald mit einer Vielfalt an leckeren, nahrhaften und gesundheitsförderlichen Samen und Früchten. Bei der letzten Sonntagsführung in diesem Jahr können wir manches davon kennenlernen und probieren.
Leitung: Evy Jeske, Kräuterpädagogin